Flüge auf die Azoren

Es gibt mehrere Flugrouten auf die Azoren. Wöchentlich 2 Mal direkt von Frankfurt, München und Amsterdam nach Ponta Delgada mit Azores Airlines (vormals SATA Internacional). Ab Düsseldorf fliegt AirBerlin einmal die Woche nach Ponta Delgada auf Sao Miguel. Täglich fliegt TAP Portugal ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Luxemburg, Wien, Genf und Zürich mit Umstieg in Lissabon oder Porto nach Ponta Delgada, Günstige Flüge nach Horta und Terceira .

In viereinhalb Stunden auf die Azoren

AirBerlin bietet Zubringerflüge ab Stuttgart, Hamburg, Dresden, München sowie ab Wien und Zürich. Azores Airlines by SATA bietet hingegen ein kostenloses Rail and Fly Ticket der Deutschen Bahn an, damit gilt Ihr Flugticket schon ab dem nächstgelegenen Bahnhof. Die Direktflüge dauern rund viereinhalb Stunden und mit Umstieg ca. 6-7 Stunden.

Täglich über Lissabon

Eine interessante Variante mit einem Stopp in Lissabon bieten Flüge der portugiesische Fluglinie TAP Portugal an. Bei den TAP-Tarifen darf einen mehrtätige Aufenthalt auf dem Hin- oder Rückflug machen. Die Perle am Tejo ist immer eine Reise wert. Flugzeit nach Lissabon beträgt rund zweieinhalb bis drei Stunden. Der Weiterflug auf die Azoren dauert etwa 2½ Stunden. Der Flughafen in Lissabon liegt in Stadtnähe, so dass man schnell und bequem in die Innenstadt gelangt.

TAP Portugal bietet von Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover und München Umsteigeverbindungen nach:

  • Ponta Delgada (Sao Miguel),
  • Horta (Faial),
  • Terceira (Angra do Heroismo),
  • Pico und Santa Maria (nur im Sommer).

Inselhopping

Das Flugnetz auf den Azoren ist vergleichsweise gut ausgebaut und alle Ziele außer Corvo, Flores und Graciosa sind durchaus an einem Tag von Deutschland, Österreich und der Schweiz erreichbar.

Innerhalb der Azoren bietet die Regionalairline SATA Air Acores einen Flugpass, damit lassen sich mehrere Inseln zu moderaten Flugpreisen besuchen. Der Flugpass ist nur zusammen mit einem SATA Air Acores oder TAP Flug ab Deutschland buchbar.

Spartipps

Außerhalb der Saison (Juni-August) gibt es günstige Flüge. TAP Portugal bietet öfters echte Schnäppchen auch für Termine während der Saison an. Inzwischen bietet Ryanair Flüge von Porto nach Ponta Delgada an, die sind aber nicht mit einem Flug aus Deutschland kombinierbar. Man muss 2 Strecken getrennt buchen und hat in Porto mindestens eine Nacht.

Für Inselhopper: Empfehlenswert sind Multi-City bzw. Gabelflüge mit TAP Portgal über Lissabon , so spart man den teuren Rückflug nach Ponta Delgada. Außerdem spart man nochmals, wenn man die Flüge zwischen den Inseln online mitbucht.

About AzorenGuide

Alles Rund um das Reisen auf den schönesten Inseln Mitten im Atlantik. Reiseimpressionen, Sehenswürdigkeiten, Wanderideen und viele nützliche Tipps und Tricks für eine schöne Zeit.